• FRANKFURT
  • Events 2020
  • Past Events
  • The ITCS
  • Home
  • tech-jobs
  • detail
  • BASF

    Senior Cyber Security Analyst (m/w/d)

    Logo BASF

    Beschreibung

    Einsatzgebiet: IT / Informationsmanagement
    Standort: Ludwigshafen, DE
    Firma: BASF Business Services GmbH
    Vertragsart: Unbefristet
    Referenzcode: DE58059567_ONLE_1

    Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

    BASF Business Services bietet kundenorientierte Lösungen für die BASF-Gruppe und innovative Business Services in den Bereichen Information Services und Business Process Management an. Wir unterstützen die BASF-Gruppe weltweit. Maßgebend für unser Handeln sind Service-Exzellenz und Kundenzufriedenheit, um Mehrwert für das Geschäft der BASF zu schaffen. 

    Mehr über die BASF Business Services GmbH erfahren Sie unter: 
    http://on.basf.com/BusinessServices

    Was Sie erwartet 
    In unserer Einheit Cyber Security Defense Center fungieren Sie als kompetenter Ansprechpartner im Bereich der IT-Sicherheit der BASF-Gruppe. 

    •  Sie bearbeiten komplexe IT-Sicherheitsvorfälle mit Hinblick auf die Behebung sowie den Abschluss des Vorfalls. 
    •  Sie sind darüber hinaus in der Lage in den Bereichen Malware Analyse (Analyse von unter anderem Viren, Trojanern und Würmern), Digital Forensik oder Threat Hunting zu unterstützen. 
    •  Auch die Durchführung von statistischen Analysen zur Erkennung von Anomalien werden durch Sie angestoßen und begleitet. 
    •  Als kompetenter Ansprechpartner pflegen Sie Beziehungen zu externen Interessengruppen wie zum Beispiel dem Verfassungsschutz, BSI, Deutscher CERT Verbund und FIRST. 
    •  Mit Ihrem Know-how im Bereich der IT-Sicherheit unterstützen Sie teamübergreifend und stoßen eine proaktive Entwicklung von Use-Cases innerhalb der BASF-Gruppe an, um eine nachhaltige Verbesserung der Sicherheitsvorkehrungen zu erzielen. 

    Was wir erwarten 

    •  Sie haben Ihr Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine technische Ausbildung im Informatikbereich erfolgreich abgeschlossen und konnten im Anschluss mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit sammeln. 
    •  Sie haben in ihrem bisherigen beruflichen Werdegang bereits ein gutes Verständnis von global agierenden Unternehmen entwickelt und können diese in Verbindung mit Ihren Fähigkeiten im Rahmen von sicherheitsrelevanten Technologien effektiv nutzen. 
    •  Sie können bereits auf Kenntnisse im Bereich Incident-Response, der IT-Forensik und mit diversen Malware-Analyse Tools zurückgreifen. 
    •  Weiterhin arbeiten Sie gerne in einem internationalen Team und verfügen über stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine hohe Service- und Kundenorientierung die von Ihren Programmierkenntnissen (C, PERL, Python und UNIX Shell) ergänzt werden. 
    •  Ihre Kommunikationsfähigkeit können Sie sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache unter Beweis stellen. 

    Wir bieten 

    •  Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team. 
    •  Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. 
    •  Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. 

    Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.


    Wie kommst du zu uns?